×
Barclaycard Arena AppJETZT DOWNLOADEN
ÖFFNEN

Eventsuche - einfach schneller zum Ziel

-
Newsletter
Hotline
Premium
Anfahrt
Logen
Ticket-Hotline
040/80 60 20 80

 
Mo. - Fr.: 09-18 Uhr
Sa.: 10-14 Uhr

Premium Tickets

Sichern Sie sich schnell die besten Tickets für alle Events.

Jetzt kaufen

Anfahrt

Alle Infos zur Anreise mit PKW, Nahverkehr und Bahn.

Anfahrt & Parken

Logen

Erleben Sie Events in einem besonderen Ambiente.

Logenangebote

Lenny Kravitz
Freitag, 26.06.2020
20:00 Uhr
Tickethotline

040/80 60 20 80

Mo. - Fr.: 09-18 Uhr
Sa.: 10-14 Uhr

Lenny Kravitz

Geboren wurde Lenny Kravitz am 26. Mai 1964 in Brooklyn und zeigte bereits im Strampelanzug erstes musikalisches Talent. Seine Eltern, Vater Sy Kravitz und Mutter Roxie Roker, erkannten und förderten das Talent von Klein Lenny früh und nahmen ihn regelmäßig mit zu Konzerten. 1974 zog die Familie nach Los Angeles, woraufhin sich Kravitz beim "California Boys Choir" bewarb und prompt genommen wurde. Nach der High School zog Lenny Kravitz zusammen mit seiner damaligen Freundin Lisa Bonet zurück in seine Geburtsstadt. Gemeinsam mit Henry Hirsch begann er, an Songs zu arbeiten, die später auf dem Debut-Album "Let Love Rule" erschienen. Die Platte wurde ein voller Erfolg trotz des Spotts und Hohns, der ihm von Kritikern für sein Erstlingswerk entgegen gebracht wurde. 

 

Das folgende Album "Mama Said" dreht sich ausschließlich um seine - mittlerweile -  Ex-Frau Lisa Bonet und wurde ebenfalls ein großer Erfolg für den noch jungen Rock-Musiker. Mit der Erscheinung von "Are You Gonna Go My Way" kam dann auch der mediale Ruhm. Es folgen die Platten "Circus" und "5" mit letzterer erschien ein ausgreifendes Werk, bei dem Lenny zu ersten Mal mit elektronischen Gimmicks experimentierte.

 

Seine bis dahin großen Verkaufserfolge konnte er mit seinem sechsten Studioalbum "Lenny" nicht mehr toppen. Zu stören schien das die Juroren bei den Grammys jedoch nicht, denn für das biedere Stück "Dig In" erhielt er den ersten von insgesamt vier GRAMMY Awards seiner Karriere.  

 

Sein aktuellstes Werk ist das nunmehr elfte Studioalbum "Raise Vibration", mit dem er sich auf Tour befindet.