×
Barclaycard Arena AppJETZT DOWNLOADEN
ÖFFNEN

Eventsuche - einfach schneller zum Ziel

-
Newsletter
Hotline
Premium
Anfahrt
Logen
Ticket-Hotline
040/80 60 20 80

 
Mo. - Fr.: 09-18 Uhr
Sa.: 10-14 Uhr

Premium Tickets

Sichern Sie sich schnell die besten Tickets für alle Events.

Jetzt kaufen

Anfahrt

Alle Infos zur Anreise mit PKW, Nahverkehr und Bahn.

Anfahrt & Parken

Logen

Erleben Sie Events in einem besonderen Ambiente.

Logenangebote

Matthias Reim
Dienstag, 29.12.2020
20:00 Uhr
Tickethotline

040/80 60 20 80

Mo. - Fr.: 09-18 Uhr
Sa.: 10-14 Uhr

Matthias Reim

Matthias Reim wird am 26.11.1957 in Korbach geboren. Mit zehn Jahren gründet er eine Schülerband und startet somit seine musikalische Karriere. Sein Abitur absolviert Matthias 1976 und beginnt daraufhin ein Germanistik- und Anglistik-Studium in Göttingen. Während seines Studiums kann er die Finger von der Musik nicht lassen und komponiert bereits 1980 für Künstler wie Jürgen Drews und Roy Black. 

Im Jahre 1989 schreibt Reim den Song "Verdammt Ich Lieb' Dich", an dessen Hitpotential er fest glaubt. Da niemand seinen Song singen möchte, beschließt er dies selbst zu tun. Die Folge ist eine der erfolgreichsten deutschen Single- Veröffentlichungen aller Zeiten. Sein erstes Album "Reim" erscheint kurze Zeit später. Ein Jahr später erscheint die zweite Veröffentlichung (Reim2), die ebenfalls ein Supererfolg wird.

1992 zieht er sich auf ein Hausboot nach Florida zurück, wo er weiter komponiert. Sein Album "Sensationell" erschient 1998 und verkauft sich 35.000 mal. 

Im Mai 2000 stellt Reim mit seinem neuen Vertrag bei EMI "Wolkenreiter" vor. Das Album entsteht in einem kleinen Studio auf Ibiza und bekommt fast durchweg positive Kritik. Zum zweiten Mal Platz 1 der deutschen Albumcharts erreicht Reim 2013 mit dem Album "Unendlich". Es folgen weitere Veröffentlichungen in unregelmäßigen Abständen, zuletzt erscheint "Meteor" 2018.