×
Barclaycard Arena AppJETZT DOWNLOADEN
ÖFFNEN

Eventsuche - einfach schneller zum Ziel

-
Newsletter
Hotline
Premium
Anfahrt
Logen
Ticket-Hotline
040/80 60 20 80

 
Mo. - Fr.: 09-18 Uhr
Sa.: 10-14 Uhr

Premium Tickets

Sichern Sie sich schnell die besten Tickets für alle Events.

Jetzt kaufen

Anfahrt

Alle Infos zur Anreise mit PKW, Nahverkehr und Bahn.

Anfahrt & Parken

Logen

Erleben Sie Events in einem besonderen Ambiente.

Logenangebote

181003_U2_Homepage_380x235.jpg

Kein Termin vorhanden

Tickethotline

040/80 60 20 80

Mo. - Fr.: 09-18 Uhr
Sa.: 10-14 Uhr

News

U2

Ohne diese Band ist die Musik der 80er und 90er Jahre ebenso undenkbar wie der Begriff Stadionrock oder das musikalische Hilfsprojekt Live Aid aus dem Jahr 1985. Die Gruppe, um die es geht, arbeitete bereits mit Musikgrößen wie B.B. King, Roy Orbison und Johnny Cash, komponierte für Tina Turner und Frank Sinatra. Im Laufe ihrer Musikkarriere erhielt die Band das Label als rebellische Kreuzritter für Moral und Anstand. Ihr charismatischer Bandleader Bono trifft sich in seiner Freizeit gerne mit bedeutenden Persönlichkeiten wie dem Papst, dem amerikanischen Präsidenten oder dem UNO-Generalsekretär. Natürlich kann es nur um U2 gehen. 

Für die irischen Musiker begann der steile Aufstieg in den Rockolymp im Jahr 1976. Der damals 14-jährige Larry Mullen jr. suchte Mitglieder für eine Band über einen Aushang am schwarzen Brett der Mount Temple Comprehensive School in Dublin. Die fanden sich schnell und so entstand die fünfköpfige Band Feedback. Zwei Jahre und einen Abgang später wurde daraus The Hype, die wiederum nur wenig später erneut den Namen wechselte: U2 war geboren. In dieser Formation spielen, singen und touren sich Paul David Hewson, David Howell Evans, besser bekannt als Bono und The Edge, Larry Mullen jr. und Adam Clayton quer über den Globus.

Bereits 1980 unterschrieben die vier Musiker ihren ersten Plattenvertrag beim Label Island Records. Im gleichen Jahr erschien das Debütalbum Boy, Nachfolger October folgte 1981 und ihr drittes Studioalbum War und die Single Sunday, Bloody Sunday hievte U2 erstmals in den Fokus eines internationen Publikums.

Es folgten die Alben The Unforgettable Fire, The Joshua Tree, Rattle & Hum. Ihr 7. Studioalbum, Achtung Baby, brachte U2 ganz nah an den musikalischen Zeitgeist heran. Geprägt war die LP von Einflüssen aus Alternative Rock, Industrial und elektronischer Musik. Auch ihre weiteren Alben dieses Jahrzehnts waren geprägt von einer gewissen Experimentierfreude, die U2 aber Ende der 1990er Jahre zugunsten einfacher Songstrukturen wieder ablegte.

Ihrer Popularität tat all das keinen Abbruch. Ihr Album aus dem Jahr 2005 How to Dismantle an Atomic Bomb wurde mit zwei Grammys ausgezeichnet und die Single Vertigo brach den Download-Rekord des iTunes-Store. 

Im Frühjahr 2017 feierten Bono & Co. den 30. Geburtstag der Veröffentlichung von Joshua Tree mit einer erfolgreichen Tour durch die USA und Europa und kündigten kurze Zeit später ihr mittlerweile 14.Studioalbum, Songs of Experience, an.