Eventsuche - einfach schneller zum Ziel

-
Newsletter
Hotline
Premium
Anfahrt
Logen
Ticket-Hotline
040/80 60 20 80

 
Mo. - Fr.: 09-18 Uhr
Sa.: 10-14 Uhr

Premium Tickets

Sichern Sie sich schnell die besten Tickets für alle Events.

Jetzt kaufen

Anfahrt

Alle Infos zur Anreise mit PKW, Nahverkehr und Bahn.

Anfahrt & Parken

Logen

Erleben Sie Events in einem besonderen Ambiente.

Logenangebote

#EarthHour - auch 2018 beteiligt sich die Barclaycard Arena Hamburg an Aktion des WWF

geschrieben am 21. März 2018
Grafik_Earthhour_380x235.jpg

Auch in diesem Jahr folgt die Barclaycard Arena in Hamburg dem Ruf des World Wildlife Funds (WWF) und beteiligt sich am 24.03.2018 ab 20:30 Uhr an der Earth Hour. Für eine Stunde wird dann ein Großteil der Beleuchtung der Barclaycard Arena abgeschaltet.

Die Earth Hour ist eine weltweite Klima- und Umweltschutzaktion. Sie wurde 2007 vom WWF Australia ins Leben gerufen und findet seitdem jedes Jahr im März statt. Ziel der Earth Hour ist es, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf den Klimaschutz zu lenken.

Weltweit beteiligen sich diverse Arenen der Anschutz Entertainment Group (AEG) an der Earth Hour, darunter die Mercedes-Benz Arena Berlin, das STAPLES Center in Los Angeles, und The O2 in London. AEG engagiert sich schon seit langer Zeit für den Umweltschutz und setzt dieses Ziel mit der firmeneigenen Umweltinitiative "AEG 1EARTH" um, zu der sich alle AEG Arenen bekennen. Auch die Barclaycard Arena setzt sich bereits seit Jahren für eine messbare Verringerung der Treibhausgasemissionen sowie ein umweltbewusstes Handeln ein.

Weiteren Informationen zum Engagement der Barclaycard Arena finden Sie hier.
Details zur Earth Hour und wie Sie selbst aktiv werden können, finden Sie auf den offiziellen Seiten des WWF.

Print This Page